Monatsarchiv für Februar 2007

 
 

Enzyklopädien (1)

Wer alles über Nichts wissen will, schaut wo nach? Richtig: Im Lexikon! Aber weil man nicht alles glauben soll, was im Netz steht, ist es sicher sinnvoll, in mehr als eine Enzyklopädie zu schauen. Beginnen wir einfach mal mit der Kamelopedia, einem Hort sicherer Information.

Die Kamelopedia weiß fast alles über Nichts. Zum Beispiel über die Nichts-Forschung („Adalbert Eisbein entdeckte, dass Nichts schneller ist als Licht und neuere Forschung am MIT zeigte, daß das Nichts bodenlos ist. „), das Aussehen von Nichts („Nichts sieht aus wie Milch. Doch bei Vollmond verändert Nichts sein Äußeres und nimmt die Farbe von Nebel an.“) oder auch sein Vorkommen („Es gibt Nichts auch in flüssiger, meist alkoholischer, Form. In dieser Form ist Nichts bereits brennbar, da es 65% erreicht hat.“).

Mehr darüber gibt es vor Ort.

[Peter]