alleinr

„Entspannen Sie sich. Hier müssen Sie nichts tun. Sie melden sich nicht an, Sie laden nichts hoch, Sie kommentieren nicht, Sie knüpfen keine Kontakte. Niemand beobachtet, was Sie tun.“
Endlich gibt es ein Portal für Facebockige, Twitterophobe und andere Sozialenetzeverweigerer:

alleinrlogo


Danke.

[Paul]
(der dort sofort Mitglied wurde)

2 Gedanken zu „alleinr

  1. Pingback: u1amo01

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert