Nichts-Lyrik (Nr. 4)

Hochverehrtes Publikum!
Soeben fiel ein Eimer um,
ein Eimer sondergleichen:
Im Eimer war das blanke Nichts,
das freut sich nun des Tageslichts
und kreischt zum Seinerweichen.
Robert Gernhardt, Jahr unbekannt

Zu Robert Gernhardts komischen Gedichten sage ich nichts. Das kann er selber besser.

[Paul]