Ars Nihil

Via Kommentar erfahren wir von einer Nichtsseite bei Facebook namens Ars Nihil. Motto: „Nichts ist möglich!“

fbnichts

Dort erfährt man nicht nur viel über nichts, es wird via Ebay auch nichts versteigert.

Leider ist Facebook nichts für uns.

[Peter]

Facebook

Etwas widersprüchlich präsentiert sich die Facebookgruppe „Horst Köhler-Rücktritt – ich find’s eigentlich ganz okay“, denn ganz offensichtlich haben die Menschen, die sich als dieser Gruppe zugehörig markieren, mindestens genau dieses gemeinsam: Den Rücktritt Köhlers okay zu finden.

fb-koehler

Auf der anderen Seite ist es vermutlich bei vielen Facebook-Gruppen so, dass das einzig verbindende Element zwischen den Gruppenmitgliedern ausschließlich die Gruppe selbst ist. So nehmen wir die Aussage „Wir sind eine Gruppe von mehreren Menschen, die eines gemeinsam haben: Nichts!“ als facebookkritisches Ausrufezeichen – und werden selbst Mitglied.

[Peter]

Nichts zu feiern

Auf Facebook gibt es Nichts zu feiern.

facebook_nichts

[Peter]