Niemandsland

NiemandslandSollte das Nichts lokalisierbar sein, dann am ehesten im Niemandsland. Niemandsland ist – wie der Name sagt – Land, das niemandem gehört, von niemandem besiedelt wurde oder niemanden interessiert. Manche Grenzstreifen werden als Niemandsland bezeichnet.

Da der Mensch allgemein sehr besitzergreifend ist, gibt es nicht mehr sehr viel Niemandsland auf unserem Planeten. Umso spektakulärer die Entdeckung einer recht weit verbreiteten deutschen Zeitung, die ein riesiges Niemandsland mitten in Europa ausmachte. Näheres dazu weiß das Bildblog.

[Peter]


 
 
 

Kommentar abgeben: