Nichts dahinter

Auf eine besonders eigenwillige Variante der Altbausanierung wurden wir unlängst bei Klaus aufmerksam: Nur eine dekorative Fassade blieb von diesem Kufsteiner Haus erhalten, aber nichts mehr dahinter.

sanierung2

Einmal sensibilisiert für derlei Potemkinsche Traditionspflege, mussten wir allerdings feststellen, dass dies keine Tiroler Spezialität ist, nein: in Norddeutschland kann man das auch.

wpid-2010-07-06-19-18-25

Vielen Dank an Klaus für die Erlaubnis, sein Foto zu verwenden!

[Peter]


Tags:

 
 
 

One Response to “Nichts dahinter”

  1. Gravatar of paul paul
    13. Juli 2010 at 08:38

    Vielleicht sollte man auch beim Berliner Stadtschloss so verfahren: Vorne eine billige Attrappe für die Schlossfreunde, dahinter was Vernünftiges für die Bürger, die det Janze schließlich bezahlen dürfen.

Schreibe einen Kommentar